KOOPERATION KITA-GRUNDSCHULE

 

Um den Kindern einen gelingenden Übergang vom Kindergarten in die Grundschule zu ermöglichen, fungiert die Sozialpädagogin auch als direkte Verbindungsperson zwischen Grundschule und Kindertageseinrichtungen. Wenn die Kinder in die Schule kommen, erweist es sich als sinnvoll, wenn die Kinder ein vertrautes Gesicht haben, das sie bereits aus der Kita-Zeit kennen.

Die vertrauensvolle und beidseitig bereichernde Zusammenarbeit mit den Kollegen der Kindergärten stellt sich zur Zeit wie folgt dar:

  • bedarfsmäßiger Informationsaustausch mit den Erziehern
  • Hospitationen der Erzieher im Unterricht
  • Frau Schwiertz besucht die Vorschulgruppen
  • Vorlesestunde von Schülern in der Kita
  • Erstklässler besuchen die Vorschulkinder kurz vor den Sommerferien und berichten vom  Schulalltag

Ein Kooperationskalender wird darüber hinaus mit den schulwegnahen Kindergärten in Fischeln gepflegt.

.

   

Aktuelle Termine